Die HüSuSi

Die erste Sippung einer Jahrung wird mit der

Hühner-Suppen_Sippung begangen.

Eine gar schmackhafte Labung kredenzt die

Stüxin den eingerittenen Sassen, die sich gerne

mit diesem schmackhaften Schmaus

beköstigen.

Die Sippungen gedenken dem edlen Tier, das

hierfür sein Lebens ließ.