Was ist Schlaraffia

R.G.u.H.z. !

Ritterlichen Gruß und Handschlag zuvor!

„Schlaraffia® ist die innige Gemeinschaft von Männern, die in gleichgesinntem Streben die Pflege der Kunst und des Humors unter gewissenhafter Beachtung eines gebotenen Zeremoniells bezweckt und deren Hauptgrundsatz die Hochhaltung der Freundschaft ist“

 Die Mitglieder unseres weltweiten Männerbundes sind Schlaraffen wobei  dieser Begriff vermutlich vom mittelhochdeutschen „Slur-Affe“ abzuleiten ist und ursprünglich diejenigen meint, die völlig sorglos in den Tag hinein leben und  sich gedanken- und grenzenlos den vordergründigen, allein leiblichen Freuden und Genüssen des Lebens hingeben.

Bei uns ist das anders. Wir haben nichts mit körperlicher Genußsucht zu tun. Wir genießen unter gleichgesinnten Freunden eine geistige Nahrung, indem wir uns im wesentlichen mit Kunst und Kultur beschäftigen. Wir legen Wert auf einen freundschaftlichen  und humorvollen Umgang miteinander, wobei jedermann, also jeder Schlaraffe, berechtigt und aufgerufen ist,  nach seinen Kräften und Fähigkeiten  weltweit zum Gelingen der Vereinsversammlungen (Sippungen) beizutragen.

Wer Schlaraffe wird, tritt also ein in ein Schlaraffenland des Geistes, das zwar über seine althergebrachten Regeln durchaus mit Grenzen versehen ist, andererseits aber im Spiel grenzenlose Möglichkeiten kulturbeflissener und fröhlicher Freizeitgestaltung mit gleichgesinnten Freunden bietet.